Seite 2 von 2
#21 RE: Schlafstörungen von spoon79 26.02.2015 17:35

Ein erster kleiner Thread über das neuartige Schlafmittel "Belsomra".
http://www.longecity.org/forum/topic/766...test-sleep-aid/

Ich bin mal auf die nächsten Monate gespannt.
P.S.: Bei mir aktuell keine Beschwerden, verwende eine Kombination aus Magnesiumcitrat, GABA und L-Theanin.

#22 RE: Schlafstörungen von Speedy 13.03.2015 16:44

Intranasaler Duftveilchenextrakt bei Schlafstörungen
Efficacy of Viola odorata in Treatment of Chronic Insomnia.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25763239

#23 RE: Schlafstörungen von LeeYa 13.03.2015 21:23

Zitat von Speedy im Beitrag #22
Intranasaler Duftveilchenextrakt bei Schlafstörungen
Efficacy of Viola odorata in Treatment of Chronic Insomnia.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25763239


Interessant! Hast du das schon mal ausprobiert? Steht in der Studie was über den Wirkmechanismus?

Lg
LeeYa

#24 RE: Schlafstörungen von Speedy 15.09.2015 17:01

Nardenöl wäre auch eine Option bei nervösbedingten Einschlafstörungen, da es besonders stark beruhigt

#25 RE: Schlafstörungen von Speedy 11.09.2016 01:15

Study of Sedative-Hypnotic Effects of Aloe vera L. Aqueous Extract through Behavioral Evaluations and EEG Recording in Rats.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27610170

#26 RE: Schlafstörungen von Speedy 25.09.2016 00:44

Hypnotic Effect of Ocimum basilicum on Pentobarbital-Induced Sleep in Mice.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/27651944

#27 RE: Schlafstörungen von Prometheus 30.09.2016 13:58

avatar

Baldrian hat zwar bekanntermaßen eine schlaffördernde Wirkung, diese tritt aber erst nach längerfristiger Einnahme auf:

Critical evaluation of the effect of valerian extract on sleep structure and sleep quality.
http://europepmc.org/abstract/med/10761819


(Es verwundert daher nicht, dass sich in der Summe sehr unterschiedlich aufgebauter Studien kein klarer Effekt erkennen lässt:

A systematic review of valerian as a sleep aid: Safe but not effective
http://www.sciencedirect.com/science/art...087079207000421 )

#28 RE: Schlafstörungen von Speedy 07.10.2016 00:05

Apigenin
Enhancement of pentobarbital-induced sleep by apigenin through chloride ion channel activation.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/22370792

#29 RE: Schlafstörungen von Speedy 10.01.2017 23:03

Anticonvulsant, Anxiolytic, and Sedative Activities of Verbena officinalis.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28066246

#30 RE: Schlafstörungen von La_Croix 19.07.2017 06:56

avatar

Sicherten Schlafstörungen einst unser Überleben?
Ältere Menschen klagen häufiger über Schlafprobleme. Womöglich könnte es uns aber evolutionäre Vorteile beschert haben, dass wir im Alter nicht mehr so gut ruhen, entdeckten Forscher nun.

http://www.spektrum.de/news/sicherten-sc...erleben/1482115

#31 RE: Schlafstörungen von Speedy 04.11.2017 03:23

Ashwagandha! In Frage kommt aber nur der Wasserextrakt und nicht! der alkoholische.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28207892

#32 RE: Schlafstörungen von jayjay 04.11.2017 11:57

avatar

#31
Hier im Forum hatte doch jemand geschrieben bei ihm wirken nur die Beeren selbst gekaut. Die will ich mal kaufen zum probieren. Extrakt ist schon ewig her bei mir. Weiß nicht mehr wie das war aber eher nichts für mich.

#33 RE: Schlafstörungen von Speedy 05.11.2017 00:32

Zitat von jayjay im Beitrag #32
#31
Hier im Forum hatte doch jemand geschrieben bei ihm wirken nur die Beeren selbst gekaut. Die will ich mal kaufen zum probieren. Extrakt ist schon ewig her bei mir. Weiß nicht mehr wie das war aber eher nichts für mich.

Ich glaube du verwechselst das mit Schisandra.

#34 RE: Schlafstörungen von Speedy 18.01.2018 02:27

A novel neurological function of rice bran: a standardized rice bran supplement promotes non-rapid eye movement sleep in mice through histamine H1 receptors.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28722302

#35 RE: Schlafstörungen von Krâwa 18.01.2018 10:39

Zitat von Speedy im Beitrag #31
Ashwagandha! In Frage kommt aber nur der Wasserextrakt und nicht! der alkoholische.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28207892


Zwischen Sensoril und KSM66 gibt es ebenfalls Unterschiede.
Sensoril wirkt sich bei mir kaum auf den Schlaf aus, während ich mit KSM66 schlafe wie ein Murmeltier.
https://mindnutrition.com/blog/guide-to-...66-withanolides

Ibutamoren für die Schlafqualität, kennt das jemand?
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/9349662

#36 RE: Schlafstörungen von Speedy 05.06.2018 02:22

Two combined amino acids promote sleep activity in caffeine-induced sleepless model systems.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/29854326

#37 RE: Schlafstörungen von Speedy 10.10.2018 01:28

Gamma-Oryzanol (Bestandteil von Reiskleie/Reiskeimöl) ist schon wirklich eine interessante Substanz!
https://patents.google.com/patent/WO2014069837A1/en

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen