Seite 4 von 4
#61 RE: DHEA Substitution von parcel 16.04.2018 10:36

Zitat von jayjay im Beitrag #60
PS: Gehört ja eigendlich nicht in den DHEA Threat

Nein, ist aber trotzdem interessant .

#62 RE: DHEA Substitution von Julie 16.04.2018 17:53

avatar

Muss man mit dem Pregnenolon Pausen machen?
Liebe Grüße von Julie

#63 RE: DHEA Substitution von parcel 17.04.2018 19:12

@Julie

Ich nehme es täglich und bemerke die Wirkung überhaupt nicht, es sei denn, ich nehme zu viel. Pausen mache ich weder bei Pregnenolon, noch bei DHEA, allerdings setze ich bei letzterem die Dosis manchmal etwas runter. Im Moment nehme ich wieder 25mg und aus Erfahrung weiß ich mittlerweile, dass ich viel mehr auch gar nicht vertragen kann .

#64 RE: DHEA Substitution von Julie 18.04.2018 07:04

avatar

Schönen guten Morgen,

vielen Dank liebe @parcel
Ich vertrage nur 10 mg DHEA. Darüber hinaus bekomme ich Akne. Bisher nehme ich höchstens einen drittel Hub Pregnenolon vermischt mit anderen Hormonen am Morgen ins Gesicht.
Manchmal mit Östradiol und ab und an mit Dhea. Vielleicht bleibe ich dabei und verteile den Rest dann noch auf den Armen.
Liebe Grüße von Julie und habt alle einen schönen, stressfreien Tag

#65 RE: DHEA Substitution von parcel 18.04.2018 17:38

Zitat:
Auf welche Hormone hat Pregnenolon Einfluss?
Pregnenolon ist vor allem die Ausgangssubstanz des Nebennierenhormons Dehydroepiandrosterons (DHEA) und kann daher bedenkenlos gemeinsam mit
DHEA eingenommen werden.
DHEA wird als „Mutter aller Hormone“, Pregnenolon als „Großmutter aller Steroidhormone“ bezeichnet. Im gesamten Organismus werden über 150 verschiedene Steroidhormone aus Pregnenolon gebildet.

Wirkt Pregnenolon mit anderen Hormonen NEGATIV?
Im Körper zirkuliert Pregnenolon in der wasserlöslichen Form als Pregnenolon-Sulfat.
Pregnenolon kann im fortgeschrittenen Alter mit anderen Hormonen wie DHEA ohne Gefahr gemeinsam gegeben werden, da die Umwandlung von Pregnenolon zu DHEA oder anderen Steroidhormonen im Alter äußerst gering ist. Die Enzyme, die diese Umwandlung fördern, werden vom Körper mit fortschreitendem Alter in einem derart geringen Maße ausgeschieden, so dass eine Umwandlung kaum stattfindet. Dami besteht keine Gefahr einer Überdosierung der einzelnen Hormone durch Umwandlung von Pregnenolon in dieselben.


Wirkt Pregnenolon mit anderen Hormonen POSITIV?
Pregnenolon zusammen mit DHEA fördert die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden und wird ebenfalls in Kombination mit Melatonin als Anti-Aging-Mittel angewandt.
Speziell im Rahmen der traditionellen Hormonersatztherapie mit Östrogen kann Pregnenolon in der Kombination mit DHEA und Melatonin die Anwendung von hohen Östrogendosen derart reduzieren, daß keine unerwünschten Nebenwirkungen des Östrogens zu fürchten sind. Dadurch können Erkrankungen der Knochen und des Herzens, aber auch die typischen Menopausenerscheinungen, wie Hitzewallungen und Schlafstörungen bei niederer Östrogendosierung vermieden werden.


https://www.dr-kessler.com/therapiemetho...nelle-therapie/

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen