Seite 3 von 3
#41 RE: DMSO von Julie 10.08.2019 16:54

avatar

@scooter44

ich würde das auch gerne einnehmen, aber ich hab Angst zu stinken und dann nicht mehr in den Sport zu können.

#42 RE: DMSO von Speedy 10.08.2019 18:20

Die lebensverlängernden Eigenschaften beim Fadenwurm sind aber wie erwähnt nur bis ca. 5% gegeben. Bei 2.5-3% soweit ich es in Erinnerung habe am deutlichsten.

#43 RE: DMSO von scooter44 12.08.2019 11:14

Einen Knoblauchgeruch stelle ich nicht fest. Vom Geschmack her ist es allerdings knoblauchartig.

#44 RE: DMSO von jayjay 13.08.2019 19:43

avatar

#43
Du nimmst ja auch so gut wie nichts, 0,8 ml.
Als ich meinen unteren Rücken mit DSMO einschmierte, fand meine Frau den Geruch widerlich. Ich selbst nahm ihn nicht/kaum wahr.

#45 RE: DMSO von Prometheus 20.05.2020 08:40

avatar

Zitat
exposing C. elegans to DMSO in liquid extends lifespan up to 20%. Interestingly, another popular amphipathic solvent, dimethyl formamide (DMF), produces a robust 50% increase in lifespan.



Dimethyl sulfoxide and dimethyl formamide increase lifespan of C. elegans in liquid
https://www.sciencedirect.com/science/ar...04763741300002X


Kommentar Prometheus:
Wir sind keine Rundwümer. Aber der Mechanismus würde mich interessieren.., Wie kommt die Lebensverlängerung zu Stande?

#46 RE: DMSO von Prometheus 20.05.2020 14:34

avatar

Für die lebensverlängernden Effekte von DMSO werden offensichtlich nicht die Signalwege der Kalorienrestriktion benötigt:

Zitat
We also found that DMSO and DMF are still able to increase lifespan in caloric restricted worms



Offenbar ist die Wirkung auch nicht durch das stress response verursacht:

Zitat
The absence of DAF-16::GFP nuclear translocation observed in this study suggests that neither DMSO nor DMF could elicit the stress response in C. elegans



Die Rundwürmer zeigen eine verminderte Thermotoleranz, aber auch die Heat-Shock Proteine scheinen ebenfalls keine Rolle zu spielen:

Zitat
Additionally, neither DMSO/DMF nor DR affects hsp-16.2 expression following heat shock, suggesting that these experimental manipulations do not reduce the heat shock response



Den Daten der Studie #45 zu Folge ist die Wirkung von DMSO und DMF am ehesten über das Insulin-like Signalling zu erklären.

#47 RE: DMSO von jayjay 17.07.2020 19:32

avatar

https://www.sciencedirect.com/science/ar...145212697001884

DSMO hemmt die Telomerase.
Vielleicht hat das meiner Warze den Rest gegeben?
Der sind die Telomere ausgegangen :)

#48 RE: DMSO von Speedy 18.07.2020 00:41

Zitat von Prometheus im Beitrag #46

Den Daten der Studie #45 zu Folge ist die Wirkung von DMSO und DMF am ehesten über das Insulin-like Signalling zu erklären.


Lifespan extension in Caenorhabditis elegans by DMSO is dependent on sir-2.1 and daf-16
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20828537/

Bei 0.5%!! ist hier der Effekt am größten.

#49 RE: DMSO von jayjay 29.08.2020 18:38

avatar

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3404987/

DSMO kann eine Zellmembran mit Colesterin fluider machen. Aber insgesamt hört es sich auch ungesund an. Also nur wenn eine Heilung anzustoßen ist.

#50 RE: DMSO von Roger 29.08.2020 22:09

Hallo jayjay,

eine Langzeittherapie mit DMSO würde ich auch nur im äußersten Notfall empfehlen. DMSO hemmt u.a. die Biogenese und hat deshalb bei der Behandlung von einigen schweren Erkrankungen Vorteile (siehe auch "Verborgene Therapien" Teil 2).

Viele Grüße

Roger

#51 RE: DMSO von jayjay 06.01.2021 11:53

avatar

Zitat von mithut im Beitrag Herpes
Zitat von jayjay im Beitrag Herpes
könnte man z.B Viren von einem Hatschiii in DSMO einleiten

Du meinst, in DMSO niesen ...
und dann ...
(gerührt oder geschüttelt) ...
applizieren!? ...


Ja viel mir beim "Social Drinking" mit meinen Wistar Ratten ein

https://www.dmso.org/articles/information/herschler.htm
DMSO in 80% Konzentration inaktivierte Viren, getestet von Chan und Gadenbusch. Diese Viren umfassten vier RNA-Viren, Influenza-A-Virus, Influenza-A-2-Virus, Newcastle-Krankheit-Virus, Semliki-Forest-Virus und DNA-Viren. 12

Na vielleicht einfach auf ein Wattestäbchen Niesen? Und mit den Tonsillen bin ich mir auch nicht sicher, ob die aktiv noch was erkennt, oder nur im Kindesalter geprägt werden können...M-Zellen??
Es würde eine Art Todimpfstoff rauskommen und DSMO sollte es gut und die Zellen bringen. Oder noch mit etwas Strom nachhelfen? Sowohl beim Viren zerstückeln, als auch beim einbringen. So als Aktivierungsreiz, hier muss gekämpft werden...


Nachtrag:
https://www.amboss.com/de/wissen/Mucosa-...atisches_Gewebe
Wichtig waren die M-Zellen zum Beispiel auch durch die Erleichterung der Aufnahme oraler Impfstoffe im Rahmen der noch bis vor einigen Jahren durchgeführten Polio-Schluckimpfung. M-Zellen sorgen jedoch auch für ein erleichtertes Durchkommen von Pathogenen wie dem Typhuserreger.

So schlecht wäre meine Endzeit-Impfung nicht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz