Seite 2 von 6
#21 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 31.10.2016 10:31

Hallo @Julie,

ich halte dauernde Messungen auch für überflüssig, sie kosten nur viel Geld und wie Du schon schreibst, bemerkt man durchaus selber, wenn der Östrogenspiegel zu stark absinkt. Wenn er unter niedrige Schwellenwerte von etwa 38 – 40 pg/ml Östradiol abfällt, bekommt man Symptome, wie Hitzewellen, Gelenkschmerzen, Stimmungsschwankungen ect.. Dann nimmt man etwas mehr Östradiol, damit die Spiegel wieder steigen und damit verschwinden auch die Symptome sofort wieder.

Dr. J. Wright schreibt in seinem Buch, dass es zu Östradiolspiegel an der oberen Grenze kommt, wenn Frauen zwischen 0,2 und 0,5mg substituierten. Dann kommt es zu einem Blutspiegel von ungefähr 40 – 50 pg/ml.

Julie, das ist auch der Wert, der erforderlich ist zur Langzeitprävention, um systemische Wirkungen zu erzielen, also um die Knochen stark zu erhalten ect.

Liebe Grüße von parcel

#22 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 31.10.2016 10:42

@Julie

Wobei man natürlich auch immer bedenken muss, welche Einnahmeform J. Wright vorschlägt, darüber habe ich ja schon im anderen Thread ausführlich berichtet. A. Römmler hat Erfahrungen mit der transdermalen Anwendung und er schlägt als allgemeine Dosis, meistens 2 Hübe Gel vor, manchmal reicht aber auch hier schon entschieden weniger, schreibt er in seinen Büchern.

Ich denke, am besten ist es, wenn Frauen sich nach ihrem Befinden richten.

#23 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Julie 31.10.2016 12:59

avatar

@Parcel
ich nehme nur einen halben Hub, aber im Moment schwitze ich Nachts wieder wie verrückt und werde jetzt vorsichtig mal einen Hub ausprobieren. Da ist man ja am nächsten Tag kein Mensch mehr :-(
Liebe Grüße von Julie

#24 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 06.01.2017 12:06

Hallo zusammen,

da der Bezug von Progesteron Creme in Deutschland mittlerweile fast unmöglich geworden ist, sofern man hier nicht einen Gynäkologen hat, der sie verschreibt, werde ich mir nun eine Creme, allerdings ohne das Hormon, in der Apotheke zusammen mischen lassen. Der Inhalt der Utrogest Kapseln besteht ja aus einer dickflüssigen Creme, diese werde ich dann gründlich vermischen, mit der angefertigten Creme, das dürfte alles kein Problem sein. Nimmt man 3000mg auf 100 gr. hat man eine 3% Creme.

Progesteroncreme:

Progesteron 3,0 g
Ungt. Emulsificans 17,0 g
Propylenglycol 10,0 g
a-Tocopherolacetat 1,5 g
Excipial-Creme ad 100


Liebe Grüße von parcel

#25 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 07.01.2017 13:26

Wer eine Progesteron Creme nicht selber rühren möchte, kann sie auch ganz legal bei Amazon.de bestellen.

https://www.amazon.de/Nat%C3%BCrliche-ex...rds=progesteron

#26 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Curious 07.01.2017 15:10

Hm. Eine Progesteron Creme ohne Progesteron. Auch nicht schlecht.
"Wild Yams" als Creme hat keinerlei Hormonwirkung.
Amazon würde diese niemals in Deutschland verkaufen, da Progesteroncreme verschreibungspflichtig ist.

Zwar wird Progesteron über ein biotechnisches Verfahren aus dem Diosgenin der Yamswurzel hergestellt. Das funktioniert aber nur biotechnisch im Labor und nicht im menschlichen Körper, wenn man Yamswurzel zu sich nimmt oder cremt.
Kann man z. B. hier nachlesen:
http://www.beckdoc.de/ganzheitliche-horm...-volker-rimkus/

Aber leider wird im Netz immer wieder Yamswurzel als "sanfte Alternative" zu Progesteron angepriesen und offensichtlich auch von Vielen geglaubt und gekauft.

#27 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 07.01.2017 17:42

@Curious
Das ist schon eine Creme mit echtem Progesteron, das steht ja auch auf der Flasche (per Unze 500mg Progesteron). Aus Yamswurzel wurde das Progesteron im Labor hergestellt, deshalb steht da Yamswurzel Creme drauf.

Ich habe auch schon DHEA 25mg von Swanson bei Amazon.de gekauft, im Moment haben sie es nicht, aber man konnte es auch schon dort kaufen. Auch hormonhaltige Produkte von Biovea konnte man eine Zeitlang bei Amazon.de kaufen.

#28 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Curious 07.01.2017 17:58

@Parcel
Na ja, es gibt 2 Möglichkeiten:
Entweder ist in der angebotenen Creme KEIN Progesteron. Das wäre dann ja Betrug.
Oder Amazon macht sich strafbar und verkauft rezeptpflichtige Medikamente ohne Rezept.

Ich würde mich auf solche zweifelhaften Angebote nicht verlassen.
Es gibt genügend Ärzte, die mit naturidentischen Hormonen arbeiten und die einem die Creme verschreiben, die dann üblicherweise von einer auf Hormone spezialisierten deutschen Apotheke hergestellt wird.

#29 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 07.01.2017 18:33

@Curious

Ich möchte einmal daran erinnern, dass wir hier auch ein Selbsthilfeforum sind und Tipps geben, die andere wirklich helfen können. Es gibt Frauen, die nicht die Möglichkeit haben, sich von einem Arzt Progesteron verschreiben zu lassen, aus welchem Grunde auch immer und für diese Frauen habe ich das verlinkt.

Wie das ansonsten in Deutschland gehandhabt wird, spielt dabei keine Rolle.

#30 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Julie 08.01.2017 09:18

avatar

Wieso ist denn Pregnenolon offensichtlich kein Problem, aber Progesteron schon?

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_2...gnenolone+50+mg

#31 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Curious 08.01.2017 17:51

@parcel
Ich möchte einmal daran erinnern, dass wir hier auch ein Selbsthilfeforum sind und Tipps geben, die andere wirklich helfen können.

Alles gut und schön. Ich frage mich nur, ob diese halbgaren "Tipps" auch wirklich helfen oder ob sie nicht auch schaden können ??

#32 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 08.01.2017 17:59

Merkwürdige Ansichten, die Du da vertrittst . Ein Mensch hilft gerne anderen und ein anderer versucht Leuten das Leben schwerer zu machen, indem er jeden nützlichen Tipp, in Grund und Boden kritisiert.

Nun ja, jeder verfolgt eben andere Ziele.

#33 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 08.01.2017 20:00

@Julie

Die Progesteron Creme, die man bei Amazon.de kaufen kann, kostet 25 Euro, das ist nicht teuer für vier Unzen Creme (113,4 Gramm). Gute Bewertungen hat sie außerdem bekommen.

Pregnenolon konnte man sich bisher auch anstandslos aus den USA schicken lassen, ob das weiterhin möglich ist, das wissen nur die Götter. Es liegt in Deutschland viel im Argen, die Situation für den Bezug von NEM hat sich erheblich verschlechtert.

Liebe Grüße von parcel

#34 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Julie 08.01.2017 22:49

avatar

Danke @parcel
das ist doch wirklich Mal ein toller Tipp. Ich kaufe immer überteuert bei Biovea.
Gibt es bei dem Amazonkauf keine Probleme mit dem Zoll? Ich sollte schon einmal Strafe wegen Vitamin A Tropfen zahlen :-(. Konnte mich aber rausreden zum Glück.
Liebe Grüße von Julie

#35 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Curious 08.01.2017 23:05

@Parcel

Ein Mensch hilft gerne anderen und ein anderer versucht Leuten das Leben schwerer zu machen, indem er jeden nützlichen Tipp, in Grund und Boden kritisiert.

Calm down!
Niemand hat etwas gegen "nützliche Tipps und "helfen". Ganz im Gegenteil.
Ich bin mir aber nicht sicher, ob deine Tipps wirklich helfen bzw. ob sie nicht auch Schaden anrichten können. Hormone sind mächtige Systemregulatoren, die bei falschem Gebrauch auch viel Schaden anrichten können und da ist es nicht damit getan, ein paar "Tipps" zu geben, wo man sie am billigsten oder einfachsten herbekommt.

Die Rezeptpflicht für Hormone hat schon ihren Grund.

#36 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Wolfgang aus Berlin 09.01.2017 09:20

avatar

Zitat von Curious im Beitrag #35
@Parcel Die Rezeptpflicht für Hormone hat schon ihren Grund.


So lange Gynäkologen Hormone ohne vorherige Bestimmung und Verlaufskontrolle verschreiben, macht Verschreibungspflicht wenig Sinn. Viele Ärzte kennen den Unterschied zwischen Hormonen (körperidentisch) und synthetischen Hormonen nicht, bzw. unterscheiden nicht in der Anwendung.

Sehr viele Ärzte stellen eine große Gefahr für die Patienten dar, schon weil sie vorrangig symptomorientiert arbeiten und kaum noch behandeln können und anstatt dessen massenhaft Medikamente verschreiben. Da sind Heilpraktiker, die gerade im Focus der Medizin-Diktatur stehen, geradezu harmlos.

So lange Patienten diesem System der Pharma-Ärzte- und Apotheker-Dikatur folgen, wird sich nichts zum Guten wenden. Gröhe (wie auch andere Gesundheitsminister vor ihm) ist ein Vollarsch und willfähriger Vollstrecker fremder Interessen. Gröhe ist Mitglied der Synode der evangelischen Kirche in Deutschland und versucht aus diesem seinem privaten Menschenbild heraus (wie eine Vielzahl Regierungsmitglieder und Abgeordnete aller Parteien) die Menschen zu bevormunden. So lehnt er die Pille danach und Sterbehilfe ab.

Alkohol - die offizielle Volksdroge mit tausenden Toten- ist gefährlich.

Wenn man davon ausgeht, dass es eine Aufgabe des Staates ist, Recht zu schaffen und durchzusetzen, frage ich mich, was los war, als Merkel und ihre Gesinnungsgenossen die Grenzen geöffnet haben. Da wurden beliebig Gesetze gebrochen, ohne dass diese Rechtsbrecher Konsequenzen zu fürchten haben.

Ich verachte diese Leute, die mir sagen wollen, was ich zu tun und zu lassen hätte.

Soweit mal ein kleiner Einschub etwas außerhalb des Themas.

Gruß an alle freiheitlich gesinnten Menschen.

Wolfgang

#37 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 09.01.2017 10:33

@Wolfgang aus Berlin

Heilpraktiker sind zwar harmlos aber auch penetrant, sie sehen selbstverständlich auch ihre Felle schwimmen, wenn Hormone nicht mehr der Rezeptpflicht unterliegen. Wer nimmt denn schon irgendein unwirksames, homöopathisches Mittelchen, wenn es ihm möglich ist, echte Hormone zu substituieren.

Es liegt doch in der Natur der Sache, dass nichts so gut wirken kann, wie bioidentische Hormone, denn die sind doch genau das, was dem Körper fehlt. Den Politikern hier in Deutschland geht es nur darum, der Pharmaindustrie beträchtliche Verluste zu ersparen, denn viele Medikamente würden nicht mehr benötigt werden, wenn die Bürger freien Zugriff, auf bioidentische Hormone hätte.

Im Grunde ist es eine Art von Körperverletzung durch die Regierenden.

Liebe Grüße von parcel

#38 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Dr.Faust 09.01.2017 10:38

avatar

#36
Ich finde, man muss es etwas differenzierter sehen. Viele Ärzte leisten eine großartige Arbeit und retten massenhaft Leben:
z.B. Chirurgen oder in Stroke Units und in vielen anderen Bereichen. Aber auch mit Medikamenten (nicht immer). Oder mit
aufwändiger Diagnose. Auf der anderen Seite können Ärzte nicht immer tun, was geboten wäre, denn es gibt Leitlinien,
die sie nicht außer Acht lassen können und natürlich Zeitdruck. Es stimmt auch, dass das Wissen mancher Ärzte insbesondere
in Bereichen wie orthomolekularer Medin oder Biochemie, mitochondrale Medizin u.a. z.T. stark eingeschränkt ist.

Ich denke auch, dass die Pharmalobby starken Einfluss nimmt. Das gilt aber genauso im Lebensmittelbereich, die
Auswirkungen sind da noch viel gravierender, denn nicht jeder Mensch nimmt Pharmaka.

Grundsätzliche Systemänderungen erwarte ich nicht, jedenfalls nicht in meiner "Restlaufzeit". Ein kleiner Teil der Menschen
ist priviligiert und ich meine die Intelligenten, nicht die Reichen. Die können sich so gut es geht dem System ein stückweit
entziehen.

Ich finde den Gesundheitsminster ziemlich farblos, und dass er bei der evangelischen Kirch mitmacht, ist seine Sache
(wenigstens bei der evangelischen ;-) ). Das die Regierung nicht immer alles so entscheidet, wie man es persönlich gern
hätte, ist aber nicht außergewöhnlich. Es gibt immer auch die Gegenmeinung mit gleichem Gewicht. Und ich bin eigentlich
froh, dass man den Einwohnern zumindest sagt, was sie zu lassen hätten. Ich bin kein Anhänger der Anarchie. Dass da
manches übers Ziel hinausschießt, ist klar. Die totale Freiheit kann es nicht geben, aber die, die wir brauchen, um leben
zu können. Wer im Paradies lebt, merkt das manchmal garnicht :-)

#39 RE: Progesteron Therapie für Frauen von parcel 09.01.2017 10:42

@Julie

Die Progesteron Creme wird aus England verschickt, es gibt also keinerlei Schwierigkeiten. In vielen Ländern der EU ist Progesteron ja rezeptfrei erhältlich, nur hier in Deutschland gibt es diese unsinnigen Gesetze.

Liebe Grüße von parcel

#40 RE: Progesteron Therapie für Frauen von Julie 09.01.2017 19:19

avatar

Das ist ja super....vielen Dank

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz